SEMINAR - Crashkurs Vereine und Steuern

Grundkenntnisse Vereinsbesteuerung

 

Link Steuern
Link Steuern kompakt
Platzhalter
Platzhalter 2

 

Sie haben erstmals eine Tätigkeit im Verein übernommen, betreuen zum ersten Mal einen Verein als Mandant oder überlegen gar einen Verein zu gründen? Dann sind Sie bei diesem Seminar genau richtig. Sie erhalten Grundkenntnisse im Bereich der Vereinsbesteuerung und haben die Möglichkeit über Gespräche mit Teilnehmern die eigenen Problembereiche zu beseitigen.
Referent
REFERENT
Daniel Eilenbrock

Dipl.-Finw.

Daniel Eilenbrock

Finanzverwaltung NRW
Betriebsprüfer

 

 
Preis
PREIS
Icon Lounge 349 €* inkl. MwSt.
   
Icon Online 299 € inkl. MwSt.
   
Icon Inhouse Nach Vereinbarung

 

 

* LOUNGE inkl. Mittags-Menü sowie einer Getränkeauswahl

 

 
 
Icon Zielgruppe
ZIELGRUPPE

 

 

  • Schatzmeister
  • Vereinsvorstand
  • Geschäftsführung
  • Sonstige mit Buchführung beauftragte Personen

 

 

Icon Download

 

TERMINE
Icon Termin
17.08.2022

 

Ort: Essen
Semitax GmbH

Zeit: 17:00 - 21:15
Dauer: 4 Zeitstd.
Link Buchen

 

 
 
Icon Vormerken
VORMERKEN

 

Keinen passenden Termin gefunden? Lassen Sie sich auf unsere Vormerkliste setzen

Icon Jetzt Vormerken

 

 
Platzhalter 2

 

BESCHREIBUNG
Crashkurs Vereine und Steuern - Das Gеmeindefest ist gut besucht, die Vereinsgaststätte brummt und die ehrenamtlichen Tätigkeiten steigen exponentiell, all dies kann dazu führen, dass die Gemeinnützigkeit in Gefahr ist, wenn das Finanzamt alle paar Jahre die Steuererklärung verlangt!

Bei diesem Seminar lernen Sie nicht nur die Grundlage des Gemeinnützigkeitsrechts kennen, sondern bekommen darüber hinaus Einblicke in die Verwaltung eines Vereins, um so die die verschiedenen Vereinsbereiche auseinanderzuhalten. Durch die Unterrichtung in Kleingruppen können Probleme offen zwischen Dozenten und Teilnehmern besprochen und beseitigt werden.

Unser Dozent ist selbst in der Finanzverwaltung NRW tätig und besitzt langjährige Erfahrung im Umgang mit der Thematik Vereine und Steuern. Er ist zusätzlich seit vielen Jahren im Fortbildungsbereich tätig und hat diverse Schulungen bezüglich der Vereinsbesteuerung abgehalten.

 

 

INHALTE
– Voraussetzungen für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit bei Vereinen
– Bedeutung der Gemeinnützigkeit
– Anerkennung der Gemeinnützigkeit
– Satzungsinhalt / -voraussetzungen
– Mustersatzung
– § 60a AO Feststellung
– Tätigkeitsbereiche (ideelle Tätigkeit, Vermögensverwaltung, wirtsch. Geschäftsbetrieb und Zweckbetrieb)
– Mittelverwendung
– Rücklagen
– Verein als Unternehmer
– Umsatzsteuer / Vorsteuer
– Verein als Arbeitgeber / Freibeträge
– § 3 Nr. 26 EStG & § 3 Nr. 26a EStG
– Spendenverfahren
– Mitgliedsbeiträge
– Nützliche Anlagen bei einer Steuererklärung